Mit Wasserenthärtung Energiesparen

Enthärtungsgerät KaltecSoft von Honeywell

Das im Trinkwasser gelöste Kalziumkarbonat ist ein für unsere Ernährung wertvolles Mineral. Bei hoher Wasserhärte bildet Kalziumkarbonat jedoch sehr feste Kalkablagerungen, vorzugsweise wenn das Trinkwasser erwärmt wird. Diese Kalkschicht reduziert den Durchfluss in Rohrleitungen, verringert die Lebenserwartung von hochwertigen Geräten und erhöht den Energiebedarf zum Erwärmen von Trinkwasser.

KaltecSoft ist eine kostengünstige Lösung, um die nachgeschaltete Trinkwasseranlage vor Kalkablagerungen zu schützen. KaltecSoft kombiniert die bewährte Ionenaustauschtechnologie mit einem modernen Steuerventil. Die mengengesteuerte Regeneration sichert einen minimalen Verbrauch an Trinkwasser und Salz. KaltecSoft ist in zwei Größen lieferbar, einfach zu montieren und leicht zu bedienen.

Eine ausführliche Beschreibung zu dem Produkt finden Sie bei unserem Partner Honeywell